Leckere Rezepte für die kalte Jahreszeit

Es geht doch nichts über ein genussvolles, herzhaftes Festmahl nach einem langen Spaziergang in der klaren Winterluft: Wenn draußen die Kälte klirrt, klingen drinnen die Töpfe verheißungsvoll und es zieht ein würziger, köstlicher Duft durchs Haus. Jetzt hat deftiges Essen das Potenzial zum Soulfood. Genießen Sie den Moment und das Beisammensein mit Freunden und der Familie. Unsere große Auswahl Steaks, Burger, Beilagen und Saucen bringen Genuss und Qualität auf den Tisch. Inspirationen bekommen Sie hier ... und unser BLOCK HOUSE Sortiment im Handel.

Winterrezepte

Spice Chili Burger

Zutaten für 4 Personen

  • 2 x BLOCK HOUSE Cheese Inside Burger
  • 2 x BLOCK HOUSE Brioche Bun
  • BLOCK HOUSE Best for Burger Sauce Chipotle
  • BLOCK HOUSE Chili Sauce
  • 2 Tomaten
  • 1 Glas Jalapeños
  • Blattsalat, gewaschen
  • BLOCK HOUSE Burger Topping

Zubereitung

  1. BLOCK HOUSE Cheese Inside Burger laut Verpackung zubereiten
  2. BLOCK HOUSE Brioche Buns laut Verpackung zubereiten
  3. Brioche Bun Deckel und Boden mit den Saucen bestreichen
  4. Burger Patty mit dem Burger Topping bestreuen
  5. Den Bun Boden mit dem Salat und zwei Tomatenscheiben belegen, das Burger Patty darauf geben und mit dem Bun Deckel abschließen

Zurück zur Übersicht

Winterrezepte

Balsamico Sauerbraten aus der Keule

Marinade

  • 500 ml Balsamico Essig
  • 500 ml Rotwein
  • 1 Glas BLOCK HOUSE Honig
  • 2 Esslöffel BLOCK HOUSE Steak Pfeffer
  • 1 Esslöffel Nelken
  • 3 Sternanis
  • 1 Zimtstange

Braten

  • ca. 1,5 kg BLOCK HOUSE Bratenstück (z.B. Semerrolle)
  • 2 Esslöffel BLOCK HOUSE Salz
  • Öl zum Anbraten
  • 0,5 l Bratensauce

Zubereitung

  1. Die Zutaten für die Marinade gut vermengen und den Braten oder die Bratenstücke darin für 24 Stunden einlegen
  2. Das Fleisch aus der Marinade nehmen, trocken tupfen, salzen und von allen Seiten scharf anbraten
  3. Die Marinade durch ein Sieb passieren, zusammen mit der Bratensauce zum Braten geben und alles für ca. 2 bis 3 Stunden schonend schmoren
  4. Braten entnehmen, in Alufolie wickeln und für 10 Minuten ruhen lassen
  5. Währenddessen die Sauce auf hoher Flamme etwas einkochen lassen, so dass sich der Geschmack intensiviert
  6. Das Bratenstück in dünne Scheiben schneiden und mit der Sauce servieren

Dazu passen perfekt deftige Beilagen wie Salzkartoffeln oder Kartoffelknödel und Rotkohl. 

Zurück zur Übersicht

Winterrezepte

Block Burger mit BBQ Pflaumen Dip

Zutaten Für 4 Personen

  • 2 x BLOCK HOUSE Block Burger
  • 1 x BLOCK HOUSE Burger Brötchen
  • 1 x BLOCK HOUSE Best for Burger Sauce Classic
  • 1 x BLOCK HOUSE BBQ Sauce
  • 1 x BLOCK HOUSE Burger Topping
  • 6 mittelgroße Pflaumen in Spalten geschnitten
  • 1 Esslöffel BLOCK HOUSE Zauber Gewürzsalz
  • Blattsalate, gewaschen
  • 1 Zwiebel, in grobe Streifen geschnitten
  • etwas Öl zum Anschwitzen

Zubereitung

  1. Die Burger Patties und Burger Brötchen laut Verpackung zubereiten
  2. Die Zwiebeln glasig anschwitzen, die Pflaumen und das Zauber Gewürzsalz hinzugeben und zusammen mit der BBQ Sauce für ca. 30 Minuten köcheln lassen, bis die Sauce schön sämig ist
  3. Brötchen Boden mit der Best for Burger Sauce Classic bestreichen und mit dem gewürzten Burger Patty belegen
  4. Die BBQ Sauce darauf geben und mit dem Brötchen Deckel abschließen

Zurück zur Übersicht

Jetzt bestellen

Jetzt bestellen

Jetzt bestellen

Jetzt bestellen

Jetzt bestellen

Jetzt bestellen

Jetzt bestellen

Jetzt bestellen

Jetzt bestellen

Jetzt bestellen

Jetzt bestellen

Jetzt anmelden

Entdecken Sie die ganze Welt von BLOCK HOUSE