Pressemitteilung vom 14.03.2019

Block House erweitert Sortiment für den Prime-Beef-Genuss zu Hause

Sie gehören zu den Favoriten auf dem heimischen Grill und in der Pfanne auf dem eigenen Herd: Homemade Burger sind weiterhin ein starker Trend. Sie bieten der Kreativität und damit dem individuellen Burger-Glück geradezu unbegrenzte Möglichkeiten und sind deshalb mittlerweile zu jedem kulinarischen Anlass beliebt.

Block House bringt jetzt noch mehr Vielfalt für den Genuss von hochwertigenBurgern aus 100 Prozent bestem Rindfleisch in die Tiefkühltruhen des Lebensmitteleinzelhandels. „Block Burger 100 % Regional“ und „Mini Block Burger“ ergänzen das bekannte, umfangreiche Burger-Sortiment der Prime-Beef-Experten von Block House. Und für einen Snack zwischendurch gibt es ab sofort zusätzlich die raffinierten „Beef Buns“. Alle neuen und bekannten hochwertigen Kreationen stammen natürlich aus dem Meisterbetrieb der hauseigenen Block House Fleischerei.

Block Burger 100 % Regional
Den hohen Ansprüchen bewusst lebender Verbraucher wird der „Block Burger 100 %
Regional“ absolut gerecht. Das Fleisch stammt aus dem eigenen
Rinderaufzuchtprogramm, das Block House mit Landwirten in Norddeutschland
betreibt. Auf der Box, die zwei Pattys à 160 Gramm enthält, sind diese
Partnerlandwirte im Foto und mit Namen zu sehen. Damit schafft Block House
zusätzliche Transparenz für die Kunden. Das Fleisch für diese exklusiven Premium-
Burger stammt von Rindern, die artgerecht in muttergebundener Kälberzucht mit viel
Bewegung und gentechnikfreien Futtermitteln in der Region zwischen Ostsee und
Elbe aufgezogen werden.

Mini Block Burger
Block House hat seinen Klassiker „geschrumpft“: Den original Block House Burger
gibt es jetzt auch im kleinen Format. Sechs saftige Mini-Pattys à 55 Gramm in bester
Homestyle-Qualität und sechs locker-leichte Brioche-Buns à 30 Gramm sind in jeder
Box.

Beef Buns
Ideal für zwischendurch und ein toller Partysnack sind die neuen Beef Buns – eine köstliche Kombination aus Pulled Beef und Brioche. Schonend gegartes, saftiges und mit BBQ-Sauce verfeinertes Rindfleisch in bester Block House Qualität ist eingebettet in einen locker-leichten Brioche-Hefeteig. Im Beutel sind vier der gefüllten Beef Buns mit jeweils 60 Gramm Gewicht. Zubereitet werden sie am besten in der Mikrowelle.

Die neuen Burger und die Beef Buns werden ab März 2019 im ausgewählten Lebensmitteleinzelhandel tiefgekühlt angeboten. Die „Block Burger 100 % Regional“
sind zum Preis von 5,99 Euro (UVP) erhältlich, die „Mini Block Burger“ für 6,49 Euro
(UVP) und die Beef Buns für 3,99 Euro (UVP).

Block Burger 100 % Regional
Mini Block Burger
Beef Buns

Pressekontakt:
Block Gruppe
Schellenberg & Kirchberg PR
Susanne Walloschek
Tel. 040 59350500
block-house@schellenberg-kirchberg-pr.de