Pressemitteilung vom 14.06.2018

Block House Brot Tomate-Chili ist jetzt neu im Kühlregal

Wenn lockeres, dunkles Brot auf einen fruchtig-aromatischen Tomate-Chili-Aufstrich trifft, dann ergibt das einen unwiderstehlichen Genuss – und den bringt Block House jetzt ins Kühlregal des Lebensmitteleinzelhandels.

Ab sofort erweitert das neue Block House Brot Tomate-Chili das

Sortiment der beliebten Block House Brot-Variationen. Neben dem

Klassiker Knoblauch-Brot, das sich seit vielen Jahren eine

Spitzenposition in den Einkaufskörben der Verbraucher erobert hat, und

dem mediterranen Kräuterpesto-Brot sorgt das Tomate-Chili-Brot jetzt für

noch mehr köstliche Abwechslung in bewährter Block House Qualität. Ob

als Snack mit etwas Block House Sour Cream oder als Beilage zu Fleisch,

Fisch, Gemüse, Suppe oder Salat – alle Block House Brote sind schnell

knusprig-kross im heimischen Backofen oder auf dem Grill zubereitet.

Für das neue Block House Brot Tomate-Chili wurde eine einzigartige

dunkle Teigmischung mit Hirsekernen entwickelt. Ihr kräftiger Geschmack

verbindet sich mit einem fruchtigen Aufstrich aus aromatischen,

getrockneten Tomaten und einer dezenten Chili-Note. Basilikum und Grana

Padano verfeinern dieses besondere Geschmackserlebnis. Deutschlandweit

ist es jetzt im Kühlregal im ausgewählten Lebensmitteleinzelhandel zum

Preis von ca. 1,89 Euro (UVP) für die 254-Gramm-Packung mit zwei

Baguettehälften erhältlich.

Block House Brot Tomate Chilli