Qualitätsfleisch aus unserer Züchter-Kooperation in Siebenbürgen

Black Angus Weideochsen
Angus Rinder gehören zu den hochwertigsten Rinderrassen der Welt und werden weltweit für ihre herausragende Fleischqualität geschätzt. Seit April 2015 bieten wir Rindfleisch von reinrassigen Angus Rindern aus einer exklusiven Kooperation mit Angus-Züchtern im rumänischen Siebenbürgen an. Die weitläufigen Graslandgebiete im rumänischen Karpatenbogen ermöglichen eine ökologisch und ökonomisch sinnvolle Rinderzucht.
Beim Angus-Rind handelt sich um eine typische, frühreife und extensive Fleischrinderrasse, die sehr robust und anpassungsfähig ist. Die reinrassigen Tiere leben artgerecht auf den naturbelassenen Weiden im rumänischen Siebenbürgen. Das nachhaltig produzierte Rindfleisch genießt durch seine ausgeprägte Marmorierung, Zartheit und seinen Geschmack weltweit einen hervorragenden Ruf.


Angus Rinderaufzuchtprogramm
Das Angus-Aufzuchtprogramm garantiert ein Aufwachsen der Kälber bei der Mutterkuh von mindestens sechs Monaten, bestes Qualitätsfleisch vom Angus und eine Weidehaltung von Anfang April bis Ende November. Saftige, weitläufige Weideflächen in Verbindung mit einem milden Klima bieten den Rindern reichlich Futter, Auslauf und Bewegung. Die Weiderinder wachsen langsamer, was die Fleischqualität erhöht. Im Winter stehen die Tiere in offenen, modernisiert Kaltluftställen auf Stroh mit Auslauf. Die natürlichen Futtermittel stammen aus regionalem Anbau und bestehen aus Grünfutter, Grassilage, Heu, Mais und Getreide. Das ausgeprägte Aroma durch die Fütterung mit den vielfältigen Gräsern und Kräutern sowie die zarte Marmorierung zeichnen das Qualitätsfleisch aus.