Ehrung für den Gründer der Block Gruppe

Der Hamburger Gründerpreis 2017 geht an den Hospitality-Unternehmer und Systemgastronomie-Pionier Eugen Block und damit an eine der ganz großen Persönlichkeiten dieser Branche. Ebenfalls Preisträger 2017 sind das Technologie-Start-up Breeze Technologies
und das Telekommunikationsunternehmen willy.tel. Die von der Hamburger Sparkasse und dem Hamburger Abendblatt initiierten, zum 16. Mal verliehenen Auszeichnungen in den Kategorien Existenzgründer, Aufsteiger und Lebenswerk wurden im Rahmen einer Galaveranstaltung am 11. September in der Fischauktionshalle verliehen. Eugen Block erhielt den Preis in der Kategorie Lebenswerk, die Laudatio wurde von Olaf Scholz gehalten, dem 1. Bürgermeister der Hansestadt.. Copyright: HASPA